Unser Dorf
 
Kirchengemeinde
 
Vereine
  Herrgottstaler
  Feuerwehr
  Fahrradclub
  Krabbelgruppe
  Bobbycar
  Landfrauen
 
Bildergalerie
 
Damals
 
Termine
 
Touristik
 
Sonstiges
 
Gästebuch
 

 

Startseite-Münster im Herrgottstal

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Vereinsleben in Münster

In Münster gibt es ein reges Vereinsleben.

Die Freiwillige Feuerwehr besteht seit dem 19. Jahrhundert. Im Jahr 1896 wurde das Feuerwehr­Gerätehaus neben der Kirche erbaut. Zurzeit zählt die Freiwillige Feuerwehr 13 Mitglieder. Abteilungsleiter ist Volker Knorr. Als an einem Grillabend die Kinder, und später die Feuerwehrkameraden mit BobbyCars einem Hang herunterfuhren, entstand die Idee, ein professionelles BobbyCarRennen abzuhalten. Seit 2009 veranstaltet deshalb das BobbyCar-Racing-Team einmal jährlich ein Rennen.

Der Gesangverein Münster existiert seit 1892, zunächst waren es 22 Gründungsmitgliedern. Seit 1981 singen auch Frauen im „Gemischten Chor“ mit. Der Verein hat heute 31 aktive Mitglieder. Erste Vorsitzende sind Raimund Wegmann und Wilhelm Gerlinger, Dirigentin Gabriele Jung-Beitz.

Der Landfrauenverein wurde 1951 von 16 Frauen gegründet. Heute zählt der Verein 41 Mitglieder. Erste Vorsitzende sind heute Elsbeth Dreher und Sabine Müller.

Der Herrgottstaler Musikanten, auch bekannt unter dem Namen Musikverein Münster, wurden 1963 ins Leben gerufen. Derzeit gehören zum Verein 30 Mitglieder. Erste Vorsitzende ist Florian Reinhard. Dirigiert werden die „Herrgottstaler Musikanten“ von Heiko Dreher - www.herrgottstaler-musikanten.de

Der Jugendclub Münster wurde 1991 gegründet. Heute gehören ihm 22 Mitglieder an. Vorstand ist Marc Müller und Tobias Busch.

Die Krabbelgruppe wurde 2005 ins Leben gerufen. Zur Zeit treffen sich 12 Mama's mit ihren Kindern unterschiedlichen Alters um gemeinsam zu Singen, Tanzen, Basteln und Spielen.

Seit 2008 treffen sich die Fahrradbegeisterten von Münster, um jeden Montag gemeinsam eine Fahrradtour von 30-50 km zu absolvieren. Im September 2009 wurde offiziell der Fahrradclub Münster gegründet. Clubpräsident ist Jens Hausotter.

Im Jahr 2011 haben ein paar unternehmungslustige Männer damit begonnen 3-4x jährlich Touren zu planen. Bei diesen Touren werden kulturelle Ziele wie z.B. Weikersheimer Schloß, Judenmuseum usw. mit anschließendem geselligen Beisammensitzen kombiniert. Bei der "Männertour" nehmen in der Regel 25 bis 30 Männer teil.

 

[Seitenanfang]